Blog

Mi

04

Jan

2017

Reiten ohne Sattel

Die Indianer taten es und es sah einfach toll aus: Mit dem Pferderücken verschmolzen flogen sie in gestrecktem Galopp über die Prärie und erledigten nebenbei ein paar Siedler. Und das Gute siegte immer. Zumindest in den Western. Inzwischen wissen wir, dass das Gute meist nicht zum Zuge kommt.

 

Aber Reiten ohne Sattel ist für mich immer noch der Inbegriff von Verbundenheit mit dem Pferd, von grenzenloser Freiheit – und von einem perfekten Sitz. Klischees bis zum Abwinken!! Schon, aber: Nach 20 Jahren Erfahrung als Pferdetrainer kann ich nur sagen: Tu's  einfach!

 

Reiten ist die harmonische Bewegung zweier Körper- das ist beim Tanzen und beim Sex nicht anders.

mehr lesen 2 Kommentare

Di

20

Dez

2016

It´s TEA(M)-TIME

Weinzierl Horsemanship: ein Name, eine Qualität, ein Team!

War das Weinzierl Horsemanship bisher an die Person Uwe Weinzierl geknüpft, hat sich nun aus langjähriger Zusammenarbeit und jungen Talenten ein Team entwickelt, das für schnörkelloses, an der Praxis und den Bedürfnissen der KundInnen orientiertes Horsemanship steht.

 

Das TEAM-QUARTETT:

Uwe Weinzierl, Nadine Michels, Moirin Ferlemann, Constanze Fiedler

 

Erfahre mehr...

0 Kommentare