2 Trainer, 6 Teilnehmer, 12 Ausbildungspferde

Das gibt es nur bei uns!

Der nächste Winter wird spannend! Von Sonnenauf- bis untergang verbringen wir die Zeit mit bis zu 12 Ausbildungspferden und Du lernst dabei Weinzierl Horsemanship von A - Z.

Constanze Fiedler und Anna Bünger begleiten 6 Trainerschüler und die Ausbildungspferde gemeinsam. Intensives Lernen ist dabei garantiert. Wenn es dunkel wird, widmen wir uns der Theorie, schauen Lehrfilme und diskutieren Trainingsmethoden. Natürlich gehört auch ein gutes Stück Persönlichkeitsentwicklung dazu und Einblick in verschiedene Themen der Pferdewelt von Hufpflege bis Fütterung.

Voraussetzungen

Wir suchen mutige und sportliche Reiter, die in allen Gangarten sicher auf dem Pferd sitzen und Lust haben, Jung- und Problempferde auszubilden. Wir erwarten die Bereitschaft, die Ausbildung in den Mittelpunkt zu stellen und mit anzupacken. Außerdem sollte Dir nass-kaltes Wetter nichts ausmachen. Wir haben keine Halle! Warme Sachen sind ein Muss und auch Heizen und Holz stapeln gehört zu Deinen Aufgaben!

Ausbildungsdauer

Ab 01.11.2020 bis 31.01.2021 für die Dauer von 3 Monaten bei uns in Neu Drefahl.

Ablauf

Die Winterakademie beginnt mit einer Start-up-Woche nur für die 6 Trainerschüler. in dieser Woche erlernst Du mit unseren erfahrenen Pferden die Basics des Weinzierl Horsemanship am Boden und auf dem Rücken der Pferde. Außerdem erhälst Du einen Einblick in unser Pferdeausbildungskonzept. Am Ende der Woche kommen die Ausbildungspferde mit ihren Besitzern an und wir begleiten die ersten Sessions gemeinsam.

Jeder Trainerschüler arbeitet danach am Tag mit 2 der Ausbildungspferde unter Anleitung der Trainer. Eine Betreuung der Pferdebesitzer gehört ebenso dazu. 

Ausbildungsinhalte für Mensch und Pferd sind:

  • Freiarbeit im Roundpen
  • Bodenarbeit an Knotenhalfter und Arbeitsseil
  • Desensibilisierung/ Schrecktraining
  • Verladetraining
  • Handpferdereiten
  • Doppellonge
  • Satteln
  • erstes Aufsteigen und Anreiten
  • Reiten auf dem Platz
  • Reiten im Gelände
  • unabhängiges Reiten in der Gruppe
  • weitere Themen nach Absprache

Die Arbeit wird mit Film- und Fotoaufnahmen dokumentiert. 

Am Ende werden alle Besitzer zum Abholwochenende eingeladen. Denn das wichtigste ist nicht, dass Du gut bist mit dem Ausbildungspferd, sondern dass auch der Besitzer alles lernt, was das Pferd schon kann.

Hofleben

Wir leben und wohnen gemeinsam bei uns in Neu Drefahl, das heißt auch, dass wir zusammen kochen und einkaufen und putzen und heizen - alles, was in einer Pferde-WG eben so anfällt.

Du kannst gern Dein eigenes Pferd mitbringen, allerdings steht dieses nicht im Fokus der Ausbildung, sondern kann in Deiner Freizeit gearbeitet werden.

Kosten

Die Ausbildung kostet 4900€. Dazu kommen pro Monat 200€ Zimmermiete, 200€ Einstellgebühr für 1 Pferd, 175€ Haushaltskasse.

Abschluss

Du erhälst ein Zertifikat Jungpferdetrainer bei erfolgreichem Abschluss. Eine weitere Zusammenarbeit ist danach nach Absprache möglich.

Bewerbung

Bei Interesse melde Dich bei Conny und komm vorbei zu einem Kennenlerntermin.

 

 

 

  • Termine
  • Unsere Verkaufspferde

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK