Weiterbildung, Wald, Wiehern

Diesen Sommer gibt es eine Premiere auf unserem Hof im Wald: Wir werden das erste Mal Gastgeber für eine METAVITAL HORSE-Weiterbildung. Vom 22. bis 29. August 2020 treffen sich METAVITAL HORSE und EAVet-Anwender/innen zum gemeinsamen Lernen, beruflichen Austausch und arbeiten mit den Pferden nach den Prinzipien des Natural Horsemanship. Diese Weiterbildung ist auf METAVITALER zugeschnitten und eignet sich auch für Interessierte am HORSE System. Vorteil für alle Teilnehmer*innen: Sie lernen das Pferd sowohl als Patient als auch als Partner besser kennen.

 

Bei diesem besonderen METAVITAL HORSE-Anwender*innen-Seminar erwartet alle Teilnehmer*innen täglich vier Stunden intensive medizinische Weiterbildung. Anhand von Live-Scans und gemeinsamen Diskussionen verfeinern sich die Kompetenzen, die Kurven und Entropiesymbole zu interpretieren, die einzelnen Befunde zu verknüpfen sowie Pathologien am Pferd zu erkennen und daraus Rückschlüsse auf den Scan zu ziehen. Auswertung der EM und das Balancing richtig anzuwenden gehört ebenfalls zur Weiterbildung. Wissen rund um die Akupunkturdiagnostik, Faszientherapie und zu Erkrankungen des Bewegungsapparats ergänzen die medizinischen Lerneinheiten. 

Mit dem Lesen von METAVITAL HORSE-Befunden ist der Tag noch nicht beendet. Nachmittags steht “Pferde lesen” auf dem Programm. Wie ist die Gestik des Pferdes? Wann zeigt es Abwehr? Wie verhält es sich Besitzer*innen oder Trainer*innen gegenüber? Wie ist das natürliche Herdenverhalten? Diese und noch viele andere Fragen beantworten Pferde auf ihre Weise und geben damit wichtige Hinweise für die medizinische Arbeit. Zusätzlich kann sich jede*r der Teilnehmer*innen in der Freiheitsarbeit im Roundpen ausprobieren, lange Ausritte in den endlosen Wald machen, mit den Pferden an Halfter und Seil arbeiten, den tollen Trailplatz bei der Bodenarbeit oder unter dem Sattel nutzen oder einfach die Natur und die Ruhe des Waldes genießen.

Mitmach-Lust bekommen? 

Du arbeitest selbst mit METAVITAL oder kennst Menschen, für die die Weiterbildung passt? Dann solltest Du das noch wissen: Wir kochen gemeinsam und lassen die Tage am Lagerfeuer ausklingen. Du kannst Dein eigenes Pferd mitbringen oder bekommst eines aus dem Team gestellt. Es können maximal acht Personen teilnehmen. 

Das Seminar kostet 1.500,00 Euro (inkl. Versorgung mitgebrachter Pferde). 

Bitte wende Dich zur Anmeldung und bei Fragen an Michaela Wegner.

  • Termine
  • Unsere Verkaufspferde

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK