Chosen sucht Herzensmenschen

Ganz schön eindrucksvoll, diese 173 Zentimeter hohe Hannoveranerstute an der Hand! Chosen ist mit 11 Jahren eigentlich im besten Pferdealter. Leider macht ihr ein Bockhuf zu schaffen. Die Fehlstellung führt dazu, dass sie unter Belastung lahmt. Darum suchen wir für Chosen einen Offenstallplatz, in dem sie als Beistell- oder Bodenarbeitspferd ein Zuhause findet.

Chosen begegnet Menschen grundsätzlich freundlich. Sie lässt sich geduldig die Hufe machen, vom Tierarzt behandeln und klettert mittlerweile gelassen in den Hänger. Ihre neuen Menschen können mit Chosen aber nicht nur spazieren gehen, mit ihr auf der Weide entspannen oder einfach beim Putzen und einer Wellnessmassage das Zusammensein mit dem Pferd genießen. Leichte Bodenarbeit wie etwa im Roundpen und an Halfter und Seil schafft Chosen in der Regel ohne Beschwerden. Enge Zirkel sollten aber vermieden werden. Gut zu wissen: In einzelnen Übungen braucht die große Dame manchmal etwas mehr Zeit, bis sie sich entspannen kann. Das gilt zum Beispiel, wenn man mit ihr allein an der Doppellonge Ausflüge in den Wald machen möchte. Aber: Mit Präsenz, Geduld und freundlicher Konsequenz gelingt es, Chosen die nötige Sicherheit zu vermitteln. Diese Eigenschaften sollten die zukünftigen Besitzer*innen daher auf jeden Fall mitbringen. Dann macht es wirklich Spaß, mit Chosen auch neue Herausforderungen zu meistern! 

Preis: 400 Euro

Bei Interesse melde Dich bei Moirin.

  • Termine
  • Unsere Verkaufspferde

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK