Praktikant/in gesucht!

Wir vergeben einen Praktikumsplatz für den Zeitraum von Oktober bis März an jemanden, der den Winter gern auf unserem Hof verbringen möchte.

Um den harten Überlebenskampf im Wald nicht zu verlieren, ist es wichtig, keine Angst vor Ruhe und Pferden zu haben. Ca. 15 Pferde befinden sich noch auf den WIesen, die nur darauf warten, weiter ausgebildet zu werden. Sie würden sich aber auch damit zufrieden geben, nur gefüttert zu werden. Um nicht zu erfrieren, benötigt der mutige Mensch die Willenskraft, Holz zu hacken und es im Ofen zu verbrennen. Ab und zu bietet sich auch die Möglichkeit, Stromzäune zu reparieren, um die Pferde vor der Wildnis zu schützen. Und um selbst die wilden Pferd bändigen zu können, solltest Du dir abends Wissen durch zahlreiche Lehrfilme und Bücher aneignen. Für eine Unterkunft im Haus und Verpflegung ist gesorgt.

Kontakt bitte per mail